Am Donnerstagabend als die jüngsten Mitglieder vom Judoclub St.Gallen_Gossau fleissig an Ihren ersten Judowürfen am üben waren, klopfte es an die Türe! Welche Überraschung der Samichlaus und sein Kumpane der Schmutzli besuchten die sportbegeisterten Kinder.

Plötzlich war es mucksmäuschenstill, die Kinderaugen gläzten und der Samichlaus trat in unser Dojo. Die Kinder hörten gespannt den Worten des Samichlaus zu, der sie lobte aber auch mahnte weiterhin so fliessig zu trainieren. Die Kinder zeigten dann dem Gast Ihr können: Zuerst die Judorolle dann einen ersten Judowurf. Da staunte der Samichlaus. Die Kinder durften von Ihm ein Claussäckli entegennehmen, den einten oder andern Samichlausspruch hatten die Kinder auch gelernt. Was den Samichlaus sehr erfreute. Danach wurden Fotos geschossen und die Kinder trainierten fleissig weiter, der Samichlaus kommt ja nächstes Jahr wieder und da wollen die Kinder neue Techniken vorzeigen!

Der Judoclub St.Gallen_Gossau bietet jeweils am Donnerstagabend für Kinder Anfängekurse für Kinder an.

07.12.2017/gl