Am Samstag den 26. Mai fand in Sierre das dritte Ranking 500 Turnier des Jahres statt. Vom Judoclub St.Gallen_Gossau nahm nur Pascal Urscheler die Reise auf sich, da er dringen Punkte brauchte für die Qualifikation zur Schweizereinzelmeisterschaft (SEM) welche im November in St.Gallen stattfindet.

Mit 3 Ipponsiegen und einer Niederlage konnte er sein Vorhaben fast optimal umsetzen und so einen Podesplatz erkämpfen. Zusätzlich gab es zwei wertvolle Punkte im Ranking welches ihn wieder unter die ersten 16 der Rangliste brachte. Somit bleibt er im Rennen um einen Startplatz an der SEM.