Am Samstag, 16. Februar 2019 nahmen zwei Mitglieder des Vereins am Ranking 500 Turnier in Oensingen teil.

Shadee Bold konnte an ihrem ersten U18 Turnier noch keine Medaille holen, jedoch den ersten Schritt in die höhere Altersklasse machen und wertvolle Erfahrungen sammeln.

Janik Fischer kämpfte in zwei Kategorien. In der U21 gewann er 4 Kämpfe klar mit Ippon und lag dann leider in der Halbfinale unter. So stand er auf dem dritten Platz auf dem Podest. In der Elite startete er ebenfalls hervorragend mit zwei klaren Gewinnen und verlor schliesslich einen Kampf in der Halbfinale. Janik beendete das Turnier somit mit zwei Bronzemedaillen.

20.02.2019/szs