Am Sonntag, den 24. Februar 2019 traf sich in den frühen Morgenstunden eine kleine Gruppe des Judo Club St.Gallen_Gossau, um sich auf den Weg in die Berge zum alljährigen Skitag zu machen.

Der Geheimtipp kam aus der letzten Vorstandssitzung: nach Grüsch-Danusa soll es gehen. Im kleineren, familiären Skigebiet sähe man sich immer wieder, nicht nur beim Mittagessen. Der bekannte Slogan der Füchslipiste «weniger Lüt, weniger tüür» klang schliesslich auch nicht so schlecht.

Nach den ersten Kurven auf hartem Schnee liess sich die Sonne eindeutig merken und lockerte die Piste unter unseren Brettern auf. Das gemütliche Mittagessen konnte unter blauem Himmel genossen werden und dann ging es wieder gestärkt in die Nachmittagsrunde. An gute Laune und Zusammenhalt hat es nicht gefehlt, das kleine Team erkundete das Skigebiet tatsächlich gemeinsam.

Erfreulicherweise blieb es auch von Unfällen verschont und kehrten am Abend alle müde, aber mit schönen Erinnerungen wieder heim.

24.02.2019/szs