Der Vorstand des Judo Club St.Gallen_Gossau wünscht allen ein gutes neues Jahr. Für uns im Judo bleiben die Coronabeschränkungen weiterhin eine Herausforderung. Am Montag, 4. Januar 2021 wurden wir von der  Stadt St. Gallen und der Stadt Gossau über die aktuellen Vorgaben für den Trainingsbetrieb orientiert:

  • Nur U16 dürfen das Training besuchen
  • Es gibt keine Zeitbeschränkung, somit gilt wieder unser Trainingsplan für St. Gallen und für Gossau ab dem 11.Januar2021.
  • Erwachsene müssen im Aussenbereich auf die Kinder warten. Der Zutritt ist nur den Trainierenden Kinder / Jugendlichen wie dem Trainer erlaubt.
  • Beschränkung der Gruppengrösse wurde aufgehoben
  • Kinder / Jugendliche müssen umgezogen zum Training kommen (Jacken und Schuhe dürfen deponiert werden)

Diese Massnahmen gelten ab sofort bis auf weiteres.

Vielen Dank im Voraus für das Einhalten der Regeln.