Die diesjährige Kyu-Prüfung konnte endlich wieder in gewohntem Rahmen gemeinsam an einem Samstagmorgen durchgeführt werden. Insgesamt nahmen 17 Judokas teil.

Während rund 1,5 Stunden Prüfungsdauer mussten Falltechniken, Kehrtechniken, Festhalter und Würfe vorgezeigt und mit der entsprechenden japanischen Bezeichnung benannt werden. Am Schluss durften sich alle Kinder einen neuen, höher gradierten Gürtel um die Hüfte binden. 

An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an die Trainer unseres Vereins, welche die Judokas mit viel Engagement auf diese Prüfung vorbereit haben.

 

Absolventen

Orange-Gurt: Kherbeche Noah  Tangl Olivia  
Halborange-Gurt: Kellenberger Florence    
Gelb-Gurt: Bah Moussa Bah Issa Kellenberger Leonhard
  Lona Laurin Stucki Silvan  
Halbgelb-Gurt: Al Ali Sila Brühlmann Arda Brühwiler Jana
  Bühler Ramon Kalishevich Platon Kálmán Sebastian
  Ledergerber Benjamin Sahli Tim Straub Jano

02.07.2022/ms