Am Samstag, 12. März 2016 fand der diesjährige Trainerausflug statt. Insgesamt 5 Personen vom Judo Club St.Gallen_Gossau nahmen daran teil.

Um 14.00 Uhr trafen wir uns in St.Gallen und fuhren Richtung Gais. Dort montierten wir uns Schneeschuhe und stapften via Sommersberg Richtung Gäbris. Nach rund 2,5 Stunden erreichten wir etwas erschöpft das Restaurant. Zur Stärkung gönnten wir uns ein feines Käsefondue und Dessert. Gegen 19.30 Uhr brachen wir dann wieder los. Erneut mit Schneeschuhen und Stirnlampen wagten wir uns an den Abstieg. Mehr rutschend als laufend (der Hang zum Parkplatz war ziemlich steil) gelangen wir zum Auto. Etwas müde aber zufrieden fuhren wir nach Hause. Der eine oder andere dürfte am nächsten Tag mit Muskelkater in den Beinen zu kämpfen gehabt haben.

Von meiner Seite möchte ich mich bei allen Trainern erneut für ihren unermüdlichen Einsatz in unserem Club bedanken. Es ist nicht selbstverständlich, dass man freiwillig und unentgeltlich so viel Freizeit für den Verein opfert. Vielen Dank!

13.03.2016/ms