Wieder durfte eine Delegation des Judo Club St.Gallen_Gossau am Sakura Nachwuchscup in Schaan (FL) sich beweisen. Für die Nachwuchskämpfer galt das gelernte in einem Turnier umzusetzen. Mehrheitlich wurden die  Judokas in 4 oder 5-er Gruppen eingeteilt.

Pauline Wolf hatte in ihrer Gewichtsklasse nur eine Gegnerin und im best of three konnte sie sich zweimal durchsetzen. Einen sehr guten Tag hatte auch Gian Vontobel der nur eine Niederlage hinnehmen musste und das Turnier auf dem 2. Rang abschliessen konnte. Im Allgemeinen kämpften die jungen Athleten und Athletinen offensiv und versuchen mit Angriffen die Begegnungen für sich zu Entscheiden. Leider zahlten sie auch für ihre Unerfahrenheit etwas Lehrgeld. Dem Trainer gefiel wie die Judokas die Anweisungen vor dem Kampf aufnahmen und wie sie es im Kampf versucht haben diese umzusetzen. Was auch zu erwähnen ist, das kein Kämpfer eine Strafe wegen Passivität bekommen hat, wie mutig unsere Nachwuchskämpfer am Turnier auftraten.

1. Rang Pauline Wolf Mädchen -30 kg
2. Rang Gian Vontobel Knaben C -30 kg
2. Rang Ramona Stucki Mädchen C -33 kg
2. Rang Sofia Piol Mädchen C -36 kg
3. Rang Larissa Schäfler Mädchen C -28 kg
3. Rang Ivan Matej Gjorgiev Knaben C -25 kg
3. Rang Fabrice Leibbrand Knaben C -25 kg
3. Rang Andrin Glogg Knaben C -30 kg
3. Rang Matteo Faccioli Knaben C -30 kg
3. Rang Joy Steiger Mädchen A -52 kg
3. Rang Shadee Bold Mädchen B -44 kg
5. Rang Gino Lutz Knaben C -30 kg

tl, 06.11.2016