Am vergangenen Wochenende wurden in Brugg die Finals der Schweizer-Mannschaftsmeisterschaften (SMM) ausgetragen. Mit dabei waren auch drei Athleten vom Judo Club St.Gallen_Gossau.

Regine Garcia gewann mit dem Damenteam vom Nippon St.Gallen den Schweizermeister-Titel. Ebenfalls frisch gebackene Schweizermeister sind Janik Fischer und Celina Thurnheer. Sie starteten beide für das Jugend/Junioren-Team Judo Verband SG/TG/AR, welches sich im Final gegen das Team Zürich durchsetzte.